Manuelles Backup von WhatsApp-Konversationen in Android

WhatsApp ist eine sehr beliebte Social-Networking-App für alle Arten von Smartphones, einschließlich Android, iPhone und Windows-basierten Telefonen. Viele Jahre lang konnten Sie mit jedem chatten, der auch WhatsApp installiert hat, und Ihre Mediendateien mit ihm teilen. Aber vor kurzem haben sie auch eine Option hinzugefügt, um kostenlose Internetgespräche mit Ihren WhatsApp-Kontakten zu führen. whatsapp backup manuell erstellen können Sie auf jeden Fall ganz einfach!

Dadurch ist WhatsApp zu einer App geworden, ohne die manche Menschen nicht leben können. Wenn Sie WhatsApp täglich verwenden, stellen Sie sich vor, wie Sie sich fühlen würden, wenn Sie versehentlich die Gesprächsgeschichte in WhatsApp? verlieren oder löschen. Auch wenn WhatsApp jede Nacht um 4:00 Uhr automatisch ein Backup der Gespräche erstellt, können Sie auch problemlos manuelle Backups durchführen.

Das Erstellen manueller Backups von WhatsApp-Gesprächen kann nützlich sein, wenn Sie darüber nachdenken, von einem Telefon zum anderen zu wechseln (z.B. von iPhone zu Android) und Ihre älteren Gespräche wiederherstellen möchten. Sie können auch manuelle Backups erstellen, wenn Sie Ihr Android-Smartphone ab Werk wiederherstellen wollen.

Um die manuellen Backups von WhatsApp-Gesprächen auf Ihrem Android-Smartphone zu erstellen, können Sie diese Schritte ausführen:

Öffnen Sie die WhatsApp-App in Android. Berühren Sie die Menütaste in Android (die unten links auf dem Bildschirm) und wählen Sie Einstellungen, um die WhatsApp-Einstellungen zu öffnen.
Wählen Sie in den WhatsApp-Einstellungen die Option Chat-Einstellungen.
Auf dem Bildschirm mit den Chat-Einstellungen sehen Sie unter Backup-Gespräche das letzte Mal, dass für Ihre Gespräche ein Backup erstellt wurde. Sie können Backup-Konversationen berühren, um WhatsApp zu zwingen, sofort ein weiteres Backup zu erstellen WhatsApp Conversation Backup
Alle Backups werden auf Ihrer SD-Karte in der Datei WhatsApp/Databases/msgstore.db.crypt8 gespeichert. Sie können diese Datei später wiederherstellen, um die Gespräche in WhatsApp wiederherzustellen.

Fazit: Auch wenn WhatsApp jeden Abend um 4:00 Uhr morgens manuelle Backups Ihrer Gespräche erstellt, können Sie die Gespräche dennoch manuell sichern, falls Sie die Telefone wechseln oder das Gerät zurücksetzen möchten.